Venedig erleben

Venezia – Venedig – bietet mit seinen Gondeln, Kanälen und der beeindruckenden Architektur schon genug Potential für einen erfolgreich mit Fotografie gefüllten Aufenthalt. Während unseres fünftägigen Workshops, geleitet von Patricia und Jochen, werden wir allerdings das Potential vor Ort mit einem Model noch zusätzlich erweitern: von Architektur über Beauty- und Landschaftsfotografie, von Portrait- bis hin zu Streetszenarien. Fotografisch gesehen deckt dieser Workshop also viele verschiedene Genres ab und bietet euch vielfältige Möglichkeiten, euer Können zu erweitern und euch in neue Bereiche einzuarbeiten.

Folgende Inhalte werden in Venedig auf dem Programm stehen, wobei ihr hier mit den beiden Referenten Patricia und Jochen immer den passenden Ansprechpartner habt:

  • Architekturfotografie
  • Filtereinsatz
  • Langzeitbelichtungen
  • Portraits mit available light und mit Blitzeinsatz vom System- bis zum Studioblitz
  • Modelführung
  • Bildbearbeitung mit Photoshop, Lightroom, DxO Optics Pro und CaptureOne
  • Farbmanagement vom Bild bis hin zum Fine Art Druck

Der Workshop ist interaktiv, auf eure Wünsche und Interessen geht wir also direkt vor Ort ein, sodass ihr die Inhalte selbst mit gestaltet. Auf diese Art und Weise könnt ihr Venedig gemeinsam mit uns erkunden und erleben, euch individuell in den schon bekannten Fotobereichen weiterbilden, fotografisches Neuland erkunden und gemeinsam am Abend den Tag mit Gesprächen rund um die Fotografie ausklingen lassen.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Workshopgebühr und das Modelrelease für nicht-kommerzielle Nutzung.

Grundvorraussetzung für die Teilnahme ist das grundlegene Verständnis zur Bedienung der eigenen Kamera. Der Workshop eignet sich durch die individuelle Betreuung somit sowohl für Einsteiger mit Grundkenntnissen, als auch für Fortgeschrittene, die sich konkrete Aufgabenstellungen erarbeiten möchten.

Wir treffen uns in Venedig direkt, den genauen Ort geben wir euch kurzfristig bekannt. Am letzten Workshoptag beenden wir das Programm abends, es gibt ein „open end“ – je nachdem wie viel Energie ihr noch habt, gemeinsam zu fotografieren oder aber über die entstandenen Bilder zu diskutieren.

Falls ihr Tipps zur kostengünstigen Unterbringung benötigt, nehmt bitte Kontakt mit uns auf.

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Termin: 14. – 19. Januar 2019

Workshopgebühr: EUR 689,00 inkl. MwSt.

Für mehr Informationen und Buchungen wenden Sie sich per Mail an contact@kohlphotography.de

Die Bilder und Texte auf dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt.
© Kohl Photography

Es werden Cookies genutzt, um die Funktionalität dieser Internetseite zu erhöhen und Ihren Besuch auf unserer Website zu vereinfachen. Wenn Sie ohne weitere Änderung Ihrer Browsereinstellung fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie gerne die Cookie-Funktion dieser Webseite nutzen möchten. Sie können jedoch jederzeit alle Cookies von Ihrer Festplatte löschen bzw. die Einstellungen Ihres Browsers soweit ändern, dass Cookies nicht, oder nur mit Ihrer Zustimmung akzeptiert werden. Mehr Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mehr auch unter: https://www.kohlphotography.de/datenschutzerklarung

Schliessen